Impressum - Über Mich - News & Updates

Startseite - Beobachtungsberichte - Zeichnungen - Teleskoprechner - Artikel - Selbstbau - Equipment - Links

Parallaktische Montierungen im Größenvergleich

Wer auf der Suche nach der geeigneten Montierung ist, hat meist viel zu beachten, sie muss natürlich in das selbstgesteckte Budget passen, genug Tragkraft für das gewünschte Gerät haben und wenn das nicht so recht zusammengehen will empfiehlt es sich lieber das Teleskop erstmal eine Stufe kleiner zu wählen, denn nichts ist motivationstötender als eine wackelige Kombination beim Beobachten, von Fotografie mal gar nicht zu reden, hierbei gelten nochmals verschärfte Anforderungen an Tragkraft und Genauigkeit... Auch hier hat sich schon der ein oder andere die Augen gerieben wenn er seine neue Montierung geliefert bekommen hat. Denn durch Fotos und Infotexte in den Shops kann man sich nicht so gut veranschaulichen, dass beispielsweise eine EQ6 schon soviel wiegt wie ein kompletter 8" Dobson...

Wie auch bei Teleskopen sind die wahren Dimensionen von Montierungen allein anhand von Produktfotos nicht nachvollziehbar und die wenigsten werden jede beliebige Montierung bei einem Sternfreund in unmittelbarer Nähe haben, wohl aber meist eine einfache Montierung der EQ1 bis 3 Klasse. Aus diesem Grund habe ich eine Anfrage an Montierungsbesitzer gestartet mir doch mal die Montierungen auszumessen und mir die Daten zukommen zu lassen. An der Stelle nochmals vielen Dank an alle die das Bandmass für dieses Projekt gezückt haben. Neben der Möglichkeit nun gebräuchliche Montierungen direkt nebeneinander zu stellen (JavaScript muss aktiviert sein) und damit einen Eindruck von den Dimensionen zu bekommen, habe ich die abgefragten Daten auch in tabellarischer Form veröffentlicht (einige Angaben werden noch ergänzt. darüber hinaus habe ich noch Daten für einige weitere Montierungen die erst im Laufe der Zeit implementiert werden).

Für die Auswahl der richtigen Montierung halte ich das persönlichen Gespräch mit erfahrenen Sternfreunden und das Auswahlraster von den Deepsky-Brothers am sinnvollsten! Erst gucken ob man das eventuell vorhandene Wackeln auf Dauer tolerieren will und dann kaufen...

 

EQ1

EQ1

Die Montierungen wurden zunächst in 3D mit den korrekten Abmessungen modelliert und dann mit Fotos, deren Nutzung mir die Firma Teleskop-Service genehmigte belegt.

 

© 2009 Benny Hartmann